Lenzerheide/Lai



Lenzerheide/Lai (deutsch Lenzerheide, rätoromanisch Lai) ist ein Ort im Kanton Graubünden in der Schweiz auf ca. 1450 - 1600 m ü.M. Politisch ist das Dorf eine Fraktion der Gemeinde Vaz/Obervaz. Trotz des deutschen Namens liegt die Lenzerheide im romanischen Sprachgebiet. Der von Chur nach Tiefencastel führende Abschnitt der Hauptstrasse 3 wird oft kurz als "Lenzerheide" oder "Lenzerheidepass" bezeichnet, wobei die Kulmination zwischen den Nachbarorten Valbella und Parpan liegt.


Sommer 2016